Cornelia Heinrich

Netzwerkerin der Gruppe L – Redaktion und Lektorat

Cornelia Heinrich

Germanistin und Kommunikationswissenschaftlerin (M. A.)

Dokumentarin, Lektorin und Autorin für Literaturwissenschaft,
Medien/Kommunikation und Didaktik


cornelia.heinrich@gruppe-l.de

.Cornelia_Heinrich

Leistungen

  • Lektorat für Print-, Off- und Onlinemedien; Schwerpunkte im Bildungssektor sowie im wissenschaftlichen Bereich
  • Korrektorat (Prüfung nach neuer oder alter Rechtschreibung)
  • Erschließung, Strukturierung und Aufbereitung von Wissensbeständen
  • Pflege von Dokumentationsarchiven
  • Projektmanagement (Print- und Onlineprojekte)
  • Autorin für die Fachbereiche
    Literatur, Medien/Kommunikation  sowie für gesellschaftspolitische Themen
  • Formulieren von Klappentexten
  • Erstellen von Gutachten
  • Quizkonzeption

 

Stationen

  • seit 2009: freiberufliche Lektorin, Autorin und Dokumentarin (u. a. für Wissen Media Verlag, Deutsche Universität für Weiterbildung, PricewaterhouseCoopers AG, Haufe-Lexware, Duden Verlag)
  • seit 2006: Projektmanagerin (Gesamtprojektleitung u. a. für die Brockhaus Wissenswelten und die Brockhaus Enzyklopädie, 21. Aufl., Künstleredition Armin Mueller-Stahl)
  • 2003-2009: Redakteurin in der Brockhaus-Redaktion des Verlages Bibliographisches Institut GmbH in Leipzig; Spezialgebiete: Schlussredaktion sowie Medien- und Substanzmanagement (Meyers Lexikon online)

Ausbildung

Studium der Germanistik, der Allgemeinen und vergleichenden Literaturwissenschaft sowie der Kommunikations- und Medienwissenschaft an der Universität Leipzig

Comments are closed.

  • Gearbeitet haben wir unter anderem für:

    Logo Dudenverlag